Thoenen Baut | Ersatz Wasserleitung Schönried-Saanenmöser, 1. Etappe
6384
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-6384,mkd-core-1.0.2,ajax_fade,page_not_loaded,,onyx-ver-1.6, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.1,vc_responsive

Ersatz Wasserleitung Schönried-Saanenmöser, 1. Etappe

Im Auftrag der Wasserversorgung der Gemeinde Saanen wurde die best. Hauptleitung Saanenmöser-Saanen im Bereich Schönried auf einer Länge von ca. 980 m durch eine neue Gussleitung ersetzt. Folgende Arbeiten wurden ausgeführt: Aushubarbeiten in Strasse, Wiesland und Waldpartien. Ersatz von Strassenkoffer und Belägen in Erschliessungs- und Quartierstrassen. Sorgfältige Aushubarbeiten in Gärten und Vorplätzen privater Chalets. Beihilfe und Zwischentransporte von Gussleitungen für Rohrleitungsbauer. Absprachen mit betroffenen Landeigentümern betr. Heuen und Emden während der ganzen Bauzeit. Neuanschlüsse von mehreren Privatliegenschaften.